SCP-Hamburger SV und BvB-Braunschweig live in Weine

 

Jetzt ist es amtlich.

Am Sportfestsamstag, 08.08.2015 spielen die beiden B-Jugendbundesligisten vom heimischen SC Paderborn und vom Hamburger SV in Weine gegeneinander. Anstoss wird um 14:30 Uhr sein. Wir freuen uns, dass es Hansi Quante wieder gelungen ist einen solchen Fussballleckerbissen in unser Dorf zu holen. 

Weiteres Highlight im Jahr 2015 wird der Test der A-Jugend-Mannschaft von Borussia Dortmund gegen Eintracht Braunschweig sein. Hier gibt es allerdings eine Terminverschiebung. Der Test wird nun am Samstag, 05.09.2015 statt finden.

DER VORSTAND 

Neue Bandenwerbepartner beim SVC

Gleich acht (!) neue Bandenwerbepartner konnte der SVC jetzt begrüßen und deren Werbung rund um den Sportplatz anbringen. Diese Einnahmen sind für den Verein sehr wichtig, um trotz der immer weiter zunehmenden Anforderungen weiter den Verein zukunftsfähig aufzustellen. Besonders erwähnenswert ist sicherlich, dass es sich ausschließlich um heimische Unternehmen handelt. Auch optisch erscheint der Sportplatz durch diese insgesamt 23 Meter neue Bandenwerbung wieder in neuem Licht.

Folgende Unternehmen haben sich am Sportplatz "verewigt":

Malerbetrieb Alfons Henneböhl

Köster Elektrotechnik

Fliesenleger Andreas Luckey

Horst Langhans

Gerken Innenausbau GmbH

Fliesenleger Mirko Fleer

Dachdeckermeister Pascal Keller

B1-Steinhausen - Burkhard Kemper.

 

HERZLICH WILLKOMMEN UND VIELEN DANK.

 

U19-Bundesliga LIVE in Weine - Rückblick zur Veranstaltung vom 06.09.14

(Die Bilder vom Spiel sind jetzt online)

FC Schalke 04 - Hannover 96 2 - 1 (0 -0)
 
Erstmals konnten wir unsere Gäste vom FC Schalke 04 bei uns in Weine begrüßen. Mit einem Kader von 24 Spielern reisten die Knappen zum Spiel gegen unsere Freunde von Hannover 96 an. Der Wettergott erwies sich als fussballaffin und sorgte für reichlich Sonne und sommerliche Temperature.. Das satte Grün präsentierte sich in einem tollen Zustand. Alle fleißigen Helfer haben in tagelanger Vorbereitung für hervorragende Rahmenbedingungen zu diesem 2.U19-Event in 2014 gesorgt.
Um 13 Uhr pfiff der Unparteiische Olli Topp diese Top(p)-Begegnung an. Die Mannen um Schalke-Trainer Norbert Elgert versuchten von Beginn an mit druckvollen Pressing die Hannoveraner frühzeitig im Spielaufbau zu stören und zu Fehlern zu zwingen. Optisch konnte sich der Knappen-Nachwuchs in Halbzeit eins ein spielerisches Übergewicht erarbeiten ohne jedoch zu nennenswerten Chancen zu kommen. Das lag vor allem an der gut organisierten Defensive der 96er, die ihrerseits in ihren Angriffsbemühungen von der Schalker Defensive ausgebremst wurden. Folglich ging es torlos in die Halbzeitpause.
Wer aber erwartete, dass die Spieler die Pause zur Erholung hätten nutzen können, schien sich zumindest mit Blick auf die Schalker Mannschaft getäuscht. Scheinbar unzufrieden mit der Darbietung seiner Spieler schickte Trainer Norbert Elgert seine Zöglinge mit Steigerungsläufen auf die Reise.
Auf Seiten der Schalker wurde reichlich durchgewechselt. Die neuen Kräfte brachten deutlich mehr Schwung ins Offensivspiel der Blau-Weissen, die in der 57. Spielminute den verdienten Führungstreffer markierten. Hannover ließ sich davon jedoch nicht schocken und legte selbst ein paar Kohlen mehr aufs Feuer. Ein Freistoß in Strafraumnähe sorgte dabei erstmals für größere Gefahr. Hannover nutzte auch gleich diese Gelegenheit, um mit einem herrlichen Kunstschuss ins rechte, obere Eck (der jedoch von der Mauer leicht abgefälscht wurde) zum 1-1 auszugleichen.
In der Folge mussten die Hannoveraner dem schnellen Spieltempo etwas Tribut zollen, was letztlich zu einigen hochkarätigen Möglichkeiten für den S04 führte. Nach mehreren Fehlversuchen gelang den Knappen dennoch der erneute Führungstreffer zum 2-1. So hieß letztlich auch der Endstand in einer spielerisch und taktisch gut geführten Partie zwischen 2 der 4 Top-Team der letzten Saison in Deutschland.
Im anschließenden Trainer-Talk erhielten die anwesenden Zuschauer noch detaillierte Info´s rund um die Nachwuchsarbeit beider Vereine. Beide Trainer zeigten sich sehr zufrieden mit dem sportlichen Nutzen sowie der umfangreichen Organisation dieses Events. Unter den Fans tummelten sich namenhafte Spielerberater und sichteten das "Kapital von Morgen". Die Zuschauern konnten junge und hoffnungsvolle Talente und mögliche Profis der nächsten Jahre hautnah miterleben. Alles in allem war es ein toller Tag. Das viele, positive Feedback der Teilnehmer sorgt beim SVC Weine e.V. für die nötige Motivation, auch in Zukunft wieder neue, interessante Spielbegnungen nach Weine zu holen. (oder wie es im Kölner "Eff-zeh"-Blog nett umschrieben wurde: Irgendwo im Nirgendwo!).

 Mario Quante

 

 

Verstärkung für den Vorstand beim SVC Weine

Zwei zusätzliche Vorstandsmitglieder konnte der 1. Vorsitzende Jan Deissenroth jetzt auf der Jahreshauptversammlung des SVC Weine begrüßen. So wird Liesa Luckey ab sofort Catarina Fleer als Freizeit-und Breitensportbeauftragte unterstützen. Mirko Fleer, Fussballobmann, kann sich ebenfalls über Hilfe freuen. Martin Göckede zeichnet sich ab sofort für Erste Mannschaft verantwortlich. Neben diesen neuen Personalien, wurden Deissenroth als 1.Vorsitzender, Uli Spenner als Kassierer, Patrick Finke als Jugendobmann, Mirko Fleer, Fussballobmann und Catarina Fleer als Freizeit-und Breitensportbeauftragte wieder gewählt.

 

Auf der Jahreshauptversammlung ließ Deissenroth das Jahr 2014 Revue passieren. Neben dem Sportfest und dem traditionellen U19-Bundesligatest, konnte er dieses mal von einen zusätzlichen Höhepunkt berichten – dem zweiten U19-Bundesligatest mit den Mannschaften von Schalke 04 und von Hannover 96.

Bei der Kassenlage musste Kassierer Uli Spenner ein leichtes Minus den Mitgliedern präsentieren. Dies war vor allem der der Investition in die neue Sonnenterasse am Sportheim, die knapp 5.000,00 EUR gekostet hat, geschuldet. Durch die beiden U19-Bundesligaspiele und die damit verbundene Unterstützung durch die heimischen Betriebe und Gönner konnte diese Investione aber gut abgefedert werden. „Wenn diese Einnahmen nicht da wären, sähe es leider ganz anders aus.“, so Spenner.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt war die vor zwei Jahren errichtete PV-Anlage auf dem Sportheim. Diese läuft aktuell sehr gut, so dass sich die Errichtung bisher als richtig erwiesen hat und der Verein auch hier sich gut für die Zukunft aufgestellt hat.

Daher ist es besonders schön, dass auch in 2015 wieder ein U19-Bundesligatest auf dem Programm steht. Am Samstag, 25.07.2014 werden Borussia Dortmund und Eintracht Braunschweig sich freundschaftlich in Weine messen. Fussballfreunde sollten sich dieses Datum schon einmal notieren.

An Ehrungen standen diesmal neben 25-jährige Mitgliedschaften, auch eine 50-jährige Mitgliedschaft im Mittelpunkt. Willi Schlüter ließ es sich nicht nehmen und nahm persönlich die Glückwünsche für seine lange Vereinstreue entgegen. Eine Überraschung gab es dann auch noch für Fussballobmann Mirko Fleer. Er wurde vom Ehrenvorsitzenden Klaus Feldmann für 10-jährige Vorstandsarbeit geehrt. Feldmann betonte, dass in der heutigen Zeit es keine Selbstverständlichkeit ist, sich so lange ehrenamtlich zu engagieren.

Der eigens aufgenommen Tagesordnungspunkt „Bolzplatz Sternlied“ sorgte während und nach der Versammlung noch für Gesprächsbedarf. So ist eine Zusage auf Unterstützung der Stadt Büren aus dem Jahr 2008 nun doch nicht zum Tragen gekommen. Jan Deissenroth betonte aber, dass der Verein weiter am Ball bleibe und hofft noch zu einer Lösung zu kommen. „Ich finde es schade, dass die Kinder wieder die Leidtragenden sind.“

Vorankündigung:

Perfekt!! - Schalke 04 - Hannover 96

Nun ist es amtlich. Wir haben noch einen Bundesligatest in Weine. Am 06.09.2014 messen die A-Jugendbundesligisten von Hannover 96 und von Schalke 04 ihre Kräfte in der Sternlied-Arena. Anstoss ist um 13:00 Uhr.
Nachdem die Hannoveraner bereits am 26.07.2014 in Weine waren, wurden wir angefragt, ob es möglich wäre noch ein Spiel auszurichten. Dies ist Lob und Anerkennung für unsere Veranstaltungen in den vergangenen Jahren. Nachdem einige Formalitätern geklärt werden mussten, hat es Mario Quante (er tritt langsam in Hansis Fussstapfen :-) ) geschafft den Termin fix zu machen.
Wir freuen uns auf dieses zusätzliche Highlight.

Sportfest des SVC Weine
am 16. und 17.08 2014

Am kommenden Wochenende, 16. und 17.08.2014 ist es wieder soweit. Auf dem Sportplatz locken neben jeder Meng Fußball auch ein Familiennachmittag und ein dorfinterner Verleichswettbewerb.

Programm

Samstag 16. August


14:00 Uhr: Großer Familennachmittag mit dem mobilen Kinderspielplatz des Kreissportbundes
- Wasserrutsche, Kinderschminken, Hüpfburg, Slake-Line
- DFB Fußballabzeichen für Mädchen und Jungen zwischen 5 und 18 Jahren

15:00 Uhr: Zumba für Kinder und Erwachsene

17:15 AH SG Siddinghausen Weine - AH SG Harth/Weiberg/Hegensdorf

19:00 Vereinswettbewerb "Hau den Lukas" und Bierkisten-Stapeln

anschließend Schwarz - Rote Nacht

 

Sonntag 17 August:

10:30 Uhr: Hl. Messe am Sportplatz
anschließend Früschoppen

11:45 Uhr: Spiel der D-Jugend

13:00 Uhr: SG II - TuS Henglarn II (Kreisliga C-Süd)

15:00 Uhr: SG I - BSV Fürstenberg (Kreisliga A Süd)

17:15 Uhr: Testspiel der SG Damen
anschließend gemütlicher Ausklang

An beiden Tagen ist für das leibliche Wohl gesorgt.